Topseller
Kant Indigo GAS Kant Indigo
89,00 € * 169,00 € *
Morris GAS Morris
39,50 € * 159,00 € *
Norton GAS Norton
79,00 € *
Scuba Bass GAS Scuba Bass
49,00 € *
Morrison GAS Morrison
109,00 € *
Anders GAS Anders
129,00 € * 189,00 € *
Noal GAS Noal
49,00 € *
Warris GAS Warris
149,00 € * 239,00 € *
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Raul
GAS Raul
Farbe: Blue Denim Produkt: Jeans Passform: Slim Fit Stil: 5 Pocket Verarbeitung: Washed effekt Oberstoff: 2% Elasthan, 98% Baumwolle
109,00 € * 209,00 € *
Anders
GAS Anders
Farbe: Blue Denim Produkt: Jeans Passform: Slim Fit Stil: 5 Pocket Verarbeitung: Knopfleiste, washed-effects Oberstoff: 98% Baumwolle 2%Elastan
129,00 € * 189,00 € *
Noal
GAS Noal
Farbe: Anthrazit Produkt: Hose Passform: Slim Fit Stil: Chino Verarbeitung: Reißverschluss Oberstoff: 97% Baumwolle 3% Elastan
49,00 € *
Mitch
GAS Mitch
129,00 € *
Warris
GAS Warris
Farbe: Jeansblau Produkt: Jeans Passform: Slim Fit Stil: Five-Pocket Verarbeitung: kontrastige Knöpfe, Used-Look, Knopfleiste Oberstoff: 99% Baumwolle 1% Elastan
149,00 € * 239,00 € *
Warris
GAS Warris
149,00 € * 189,00 € *
Raul
GAS Raul
149,00 € *
Sasha
GAS Sasha
Farbe: Blue Denim Produkt: Hemd Passform: Slim Fit Stil: Freizeit Verarbeitung: Knopfleiste Oberstoff: 1% Elastahn, 99% Baumwolle
49,50 € * 139,00 € *
Scuba Bass
GAS Scuba Bass
49,00 € *
Scuba Bass
GAS Scuba Bass
Farbe: Weiß Produkt: Shirt Passform: Slim Fit Stil: Freizeit Verarbeitung: Motivdruck Oberstoff: 100% Baumwolle
49,00 € *
Morrison
GAS Morrison
Farbe: Blue Denim Produkt: Jeans Passform: Slim Fit Stil: Freizeit Verarbeitung: auffällige Nähte, Used Effekt Oberstoff: 2% Elasthan, 98% Baumwolle
64,50 € * 159,00 € *
Morris
GAS Morris
Farbe: Blue Denim Produkt: Jeans Passform: Slim Fit Stil: 5 Pocket Verarbeitung: Washed effekt Oberstoff: 2% Elasthan, 98% Baumwolle
39,50 € * 159,00 € *
1 von 2

GAS

GAS Jeans – Keep it simple

„Keep It Simple“ - das war lange Zeit der Leitspruch von GAS Jeans. Inzwischen hat das Unternehmen aus Norditalien diesen Claim aus seinem markanten Logo gestrichen, das an einen doppelten Regenbogen angelehnt ist, für die Mode des Unternehmens hat der Satz aber nach wie vor Gültigkeit. Neben Jeans umfasst das Sortiment von GAS Mode inzwischen auch T-Shirts und Jacken.

Langlebige Qualität und Design

Das Hauptaugenmerk bei GAS Mode gehört aber nach wie vor den Jeans, damit nahm auch die Firmengeschichte ihren Anfang. Seit Ende der 70er Jahre experimentiert Claudio Grotto mit eigenen Jeans-Kreationen. 1984 war es dann soweit, und er konnte seine erste eigene Kollektion auf den Markt bringen. Inzwischen werden GAS Jeans weltweit vertrieben, der Anspruch ist aber nach wie vor der gleiche wie Mitte der 80er Jahre: Jeanswear mit internationalem Anspruch zu entwerfen. Zur zeitlos puristischen Mode für Männer kam mit den Jahren auch eine eigene Linie für Frauen. Gas Jeans sind langlebig und modern, ohne dabei zu versuchen, hip zu sein und kurzlebigen Trends hinterher zu hecheln.

Enger Schnitt, perfekter Sitz.

GAS Jeans gibt es in vier verschiedenen Fits, die – eher ungewöhnlich für eine Jeansmarke – alle eher eng geschnitten sind: Skinny Jeans, Slim Jeans, Straight Cut und Carrot Jeans gibt es von GAS Mode. Dabei fallen die Hosen von GAS Mode eher klein aus. Die Slim-Fit Jeans mit dem Namen „Anders“, die wir Ihnen bei Trends4gents.de anbieten können, haben eine sehr schmale Passform. Für besseren Sitz kommen GAS Jeans mit einigen interessanten Details daher. So verfügt die Jeans "Ramon", die wir Ihnen auf Trends4gents anbieten, über einen Tunnelzug und eine Kordel, mit der die Jeans statt eines Gürtels enger gemacht werden kann. Sie ähnelt so vielmehr einer Jogginghose, ist aber aus Knit-Denim gefertigt. Nur eine der vielen ungewöhnlichen Ideen von Claudio Grotto, der viel mit Waschungen und Used Looks bei seinen Jeans arbeitet. So gibt es das Modell „Anders“ beispielsweise auch als stonewashed Variante. Preislich bewegen sich GAS Jeans im mittleren Segment. Üblicherweise kosten die Jeans unter 200 Euro, überzeugen dabei aber durch ihre langlebige Qualität und ein Design, das zeitlos genug ist, um mehrere Saisons zu überdauern ohne altbacken zu wirken. Zu den bekanntesten Modellen gehören Anders, Morrison und Ramon.

GAS Jeans – Keep it simple „Keep It Simple“ - das war lange Zeit der Leitspruch von GAS Jeans . Inzwischen hat das Unternehmen aus Norditalien diesen Claim aus seinem markanten Logo gestrichen,... mehr erfahren »
Fenster schließen
GAS

GAS Jeans – Keep it simple

„Keep It Simple“ - das war lange Zeit der Leitspruch von GAS Jeans. Inzwischen hat das Unternehmen aus Norditalien diesen Claim aus seinem markanten Logo gestrichen, das an einen doppelten Regenbogen angelehnt ist, für die Mode des Unternehmens hat der Satz aber nach wie vor Gültigkeit. Neben Jeans umfasst das Sortiment von GAS Mode inzwischen auch T-Shirts und Jacken.

Langlebige Qualität und Design

Das Hauptaugenmerk bei GAS Mode gehört aber nach wie vor den Jeans, damit nahm auch die Firmengeschichte ihren Anfang. Seit Ende der 70er Jahre experimentiert Claudio Grotto mit eigenen Jeans-Kreationen. 1984 war es dann soweit, und er konnte seine erste eigene Kollektion auf den Markt bringen. Inzwischen werden GAS Jeans weltweit vertrieben, der Anspruch ist aber nach wie vor der gleiche wie Mitte der 80er Jahre: Jeanswear mit internationalem Anspruch zu entwerfen. Zur zeitlos puristischen Mode für Männer kam mit den Jahren auch eine eigene Linie für Frauen. Gas Jeans sind langlebig und modern, ohne dabei zu versuchen, hip zu sein und kurzlebigen Trends hinterher zu hecheln.

Enger Schnitt, perfekter Sitz.

GAS Jeans gibt es in vier verschiedenen Fits, die – eher ungewöhnlich für eine Jeansmarke – alle eher eng geschnitten sind: Skinny Jeans, Slim Jeans, Straight Cut und Carrot Jeans gibt es von GAS Mode. Dabei fallen die Hosen von GAS Mode eher klein aus. Die Slim-Fit Jeans mit dem Namen „Anders“, die wir Ihnen bei Trends4gents.de anbieten können, haben eine sehr schmale Passform. Für besseren Sitz kommen GAS Jeans mit einigen interessanten Details daher. So verfügt die Jeans "Ramon", die wir Ihnen auf Trends4gents anbieten, über einen Tunnelzug und eine Kordel, mit der die Jeans statt eines Gürtels enger gemacht werden kann. Sie ähnelt so vielmehr einer Jogginghose, ist aber aus Knit-Denim gefertigt. Nur eine der vielen ungewöhnlichen Ideen von Claudio Grotto, der viel mit Waschungen und Used Looks bei seinen Jeans arbeitet. So gibt es das Modell „Anders“ beispielsweise auch als stonewashed Variante. Preislich bewegen sich GAS Jeans im mittleren Segment. Üblicherweise kosten die Jeans unter 200 Euro, überzeugen dabei aber durch ihre langlebige Qualität und ein Design, das zeitlos genug ist, um mehrere Saisons zu überdauern ohne altbacken zu wirken. Zu den bekanntesten Modellen gehören Anders, Morrison und Ramon.